Anordnung der Läufe bei Jagdgewehren

 Büchsflinte mit 1 Schrotlauf und 1 Kugellauf

 Bockbüchsflinte mit 1 Schrotlauf und 1 Kugellauf

 Doppelbüchse  mit zwei Kugelläufe

 Bockdoppelbüchse oder Kipplaufbüchse

 Drilling mit 2 Schrotläufe und 1 Kugellauf

 Drilling mit zwei Kugelläufen und 1 Schrotlauf

 Stutzen, Repetierer, Kipplaufwaffe

 Bockdoppelflinte 

Doppelflinte (Zwilling)

nach oben